Suche

Ausnahme für die Führerscheinausbildung

Aktualisiert: Jan 13

Unser Büro hat wieder von Montags - Freitags in der Zeit von 13:00 - 18:30 geöffnet


Fahrstunden sind weiterhin nur für berufsbezogene Ausbildungen zulässig und abgesehen von folgender Ausnahme untersagt:

Fahrschüler, die bereits mehr als die Hälfte der verpflichtenden Ausbildungsstunden (Sonderfahrten) oder in der Summe mehr als 15 Fahrstunden absolviert haben, dürfen Ihre Ausbildung einschließlich der Prüfung auch während des Lockdowns abschließen.

Beim praktischen Unterricht besteht künftig die Pflicht, eine Maske mit FFP-2 Schutzstandard zu tragen.

394 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
KONTAKT
CORNELIUSSTRAßE 14
40215 DÜSSELDORF
TEL.: 0211 - 33 980 980
WHATSAPP: +49 176 / 362 47 881 
E-MAIL: INFO@DUESSELDRIVE.DE